Ihr Warenkorb
keine Produkte

Fragen und Antworten



Hier habe ich die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten aufgelistet:

 

Kann ich auch per Nachnahme bestellen?
Wir bieten keinen Versand per Nachnahme mehr an.

Bieten Sie auch Bankeinzug/Lastschriftverfahren an?
Derzeit bieten wir auch Bankeinzug über das Modul: "Sofortüberweisung.de" an. Wenn Sie eine Abbuchung von Ihrem Konto wünschen, dann klicken Sie bei der Zahlungsart "Sofortüberweisung.de" an. Sie müssen kein Konto bei Sofortüberweisung.de besitzen und sich dort auch nicht registrieren. Sie werden direkt auf Ihr eigenes Bankkonto weitergeleitet und die Zahlung wird veranlasst. Der Betrag geht auch sofort auf unser Konto ein und wir können noch am gleichen Tag die Reden versenden.

Was mache ich, wenn ich beim Bestellvorgang eine falsche Zahlungsart ausgewählt habe?
Sollten Sie eine falsche Zahlungsart gewählt haben, so können Sie dies ganz einfach damit korrigieren, indem Sie auf den "Zurück"-Button klicken und eine andere Zahlungsart auswählen.

Oder Sie loggen sich im Shop nochmals ein und führen die Bestellung neu aus (die alte Bestellung wird dann von uns storniert) und wählen dann eine andere Zahlungsart aus.


 

Was muss ich bei Zahlung per Vorkasse beachten?
Ganz wichtig ist es, dass Sie auf dem Überweisungsformular der Bank einen Hinweis geben, wie man sie ggf. erreichen kann. Denn es ist schon vorgekommen, dass zwar das Geld auf dem Konto war, aber es kam keine Bestellung an.  Deshalb entweder E-Mail Adresse eintragen Telefon-Nummer. Damit wir bei evtl. Nachfragen wissen, wie wir Sie erreichen können.

 

Wohin soll ich den erforderlichen Betrag überweisen?
Auf Ihrer Auftragsbestätigung finden Sie unsere Bankdaten. Die Auftragsbestätigung erhalten Sie sofort nach Abschluss und Abschicken der Bestellung per Mail zugesandt. Sollten Sie innerhalb von einer Stunde keine Bestell- bzw. Auftragsbestätigung erhalten, dann kann es sein, dass Sie Ihre e-Mail-Adresse falsch angegeben haben. In diesem Fall empfiehlt es sich, Kontakt mit mir aufzunehmen oder die Bestellung nochmals zu tätigen und auf die genaue Schreibweise Ihrer Mail-Adresse zu achten.

 

 

Was ist, wenn meine Bestellung nach einer gewissen Zeit immer noch nicht eingegangen ist?
1. In der Hauptsaison - also ab dem 11.11. bis Aschermittwoch, kann es schon mal sein, dass eine Bestellung etwas länger dauert (besonders wenn im Dezember/Januar noch Feiertage dazwischen sind). Deshalb möchten wir Sie doch bitten, Ihre Reden rechtzeitig zu bestellen, und nicht erst kurz vor Ihrem Auftritt.

2. In einigen Fällen wurde vom Besteller die e-Mail-Adresse falsch geschrieben (Buchstabendreher, oder Tippfehler). In diesen Fällen haben wir natürlich auch keine Möglichkeit, Ihnen die gewünschten Reden zuzusenden. Meistens wurde dann auch noch keine Telefon-Nummer und keine Adresse angegeben (bei einigen Bestellungen sogar absichtlich falsche Angaben gemacht), so dass wir keine Möglichkeit haben, den Besteller irgendwie zu erreichen.
Außerdem achten Sie bitte darauf: vor Ihrer E-Mail-Adresse steht niemals www. Viele Kunden stellen das www vor die e-Mail-Adresse. Das ist natürlich falsch und die Auftragsbestätigung wird nicht bei Ihnen ankommen, sondern als unzustellbar wieder an uns zurückgeschickt werden. Sollten Sie keine Bestellbestätigung erhalten oder
längere Zeit nichts von Ihren Reden hören:
In diesem Falle bitten wir Sie, sich nach ca. 2 Wochen noch einmal bei uns zu melden, und uns auf Ihre längst fällige Bestellung aufmerksam zu machen.

 

Bestellprotokoll / Auftragsbestätigung:


3. Sollten Sie kein Bestellprotokoll innerhalb von 30 Minuten nach Absenden der Bestellung erhalten haben, dann schauen Sie bitte auch in Ihrem SPAM-Ordner (unerwünschte Mails) nach. Meistens findet sich dann hier das Bestellprotokoll.
Auch wenn wir die Reden per Mail versenden ist es schon häufiger vorgekommen,
dass dieses Mail mit den Reden im SPAM-Ordner bei den unerwünschten Mails gelandet ist. Bitte auch in diesem Fall zuerst dort nachschauen. Bei Googlemail-Kunden legt

Googlemail automatisch einen Unterordner an (warum weiß ich auch nicht). Dort werden unsere Mail mit den Reden im Anhang von Googlemail abgelegt. Bitte alle Unterordner nachschauen!

Bitte geben Sie bei Ihren Zahlungen immer Bestellnummer und Bestelldatum mit an. Ohne diese Angaben können wir Ihre Bestellung nur sehr verzögert bearbeiten (besonders in der Hauptsaison).

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Roswitha Rudzinski

Falls Sie Fragen zu Ihrer getätigten Bestellung haben, so bedenken Sie bitte, dass wir in den Monaten ausserhalb der Karnevalszeit (April bis September - also in den bestellschwachen Monaten) noch berufstätig sind und somit nicht täglich am PC bzw. Telefon zur Verfügung stehen können.  

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Roswitha Rudzinski